Die Herstellung von Edelsteinwasser

Zur Herstellung von Edelsteinwasser verwendet man am Besten unbehandelte, naturbelassene Rohsteine, die auch als Wassersteine bekannt sind. Die Steine unter fließendem Wasser säubern und mehrere Stunden zum Beispiel über Nacht in einem Glaskrug mit "leer" gekochtem Trinkwasser (Leitungswasser) legen. Vor Dem Trinken abfiltern oder absieben!

Wenn Sie Trommelsteine zur Herstellung von Edelsteinwasser verwenden möchten, achten Sie darauf, das diese nicht gewachst oder sonst in irgendeinerweise behandelt sind

Die Wassersteine können immer wieder verwendet werden, gönnen Sie ihnen einfach nach 3-5 Tagen Anwendung ein paar Ruhetage auf einer sonnigen (Abend- oder Morgensonne) Fentsterbank

150g Wassersteine, sind ausreichend zur Herstellung für ca. 1000ml Edelsteinwasser.

Für Hautwasser: ein Rohstein auf 150 ml Wasser

Weitere Informationen zum Thema Edelsteinwasser finden sie unter "Wassersteine Wissen"

oder "Herstellung von Edelsteinwasser"

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Wassersteine Ausgleich Wassersteine Grundmischung *Ausgleich*
Inhalt 150 Gramm (3,27 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *
Wassersteine Vitalität Wassersteine *Vitalität & Energie*
Inhalt 100 Gramm
ab 4,90 € *
Wassersteine Amethyst Amethystwasser
Inhalt 100 Gramm
4,90 € *
Wassersteine Konzentration Edelsteinwasser *Konzentration*
Inhalt 100 Gramm
ab 6,90 € *