sanfte Entschlackung als Herbstkur

Im Herbst beginnt die Umstellung unseres Körpers auf die dunklen Tage und die kalte Jahreszeit. Unterstützen Sie Ihren Körper und stärken Sie Immunsystems jetzt mit einer entschlackenden Herbstkur und bereiten Sie sich so optimal auf die kalte Jahreszeit vor.

Eine sanfte Entschlackungskur ist gar nicht kompliziert:

- achten Sie auf frische, basenorientierte, vitaminreiche Ernährung

- reduzieren (oder verzichten) Sie auf Zucker und künstliche Zusätze

- trinken Sie ausreichend - Wasser oder dünne Kräutertees

- tägliche, moderate Bewegung an frischer Luft

- mit einem Vollbad oder Fußbad in Salzwasser (mit Kristallsalz oder Jentschura MeineBase) fördern Sie die Ausleitung der Schlacken

Wichtig: unterstützen Sie Ihre Ausscheidungsorgane zum Beispiel mit passenden Kräutertees oder mit Heilsteinen, die laut Überlieferung den entsprechenden Organen zugeordnet werden

- Niere: Sodalith

- Lymphe: Chalcedon, Ozeanjaspis

- Leber: Chrysopras

- Darm: Calcite und Amethyst

Im Special Herbstkur habe ich Ihnen ein paar Helfer zusammengestellt, die Sie in Ihrer Herbskur prima begleiten und unterstützen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
meineBase Badesalz MeineBase Badesalz
Inhalt 750 Gramm (18,53 € * / 1000 Gramm)
13,90 € * 18,50 € *
Wassersteine Amethyst Amethystwasser
Inhalt 100 Gramm
4,90 € *
TIPP!