Was essen auf dem Weg zum Wohlfühlgewicht?

Ich bevorzuge die basenüberschüssige Ernährung - das bedeutet viel Gemüse und Obst, wenig tierisches Eiweiß. Verwenden Sie möglichst naturbelassene und unbehandelte Lebensmittel ohne Zusatzstoffe.

Warum? Weil die Verschlackung und Übersäuerung unseres Körpers eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Übergewicht spielt, da sie unseren Zellstoffwechsel verlangsamt.

Zusatzstoffe belasten unseren Organismus zusätzlich (da er von der Natur auf diese nicht ausgerichtet wurde). Dazu führt Glutamat zum Beispiel zu Verlust des natürlichen Sättigungsgefühls!

Lightprodukte sollten Sie ersatzlos steichen! Zum einen vermüllen Sie unseren Körper regelrecht durch die vielen künstlichen Stoffe, zum anderen veräppeln Sie unser Gehirn noch:

Der süße Geschmack gaukelt uns vor, dass wir dem Körper energiereiche Nahrung zuführen. Da sich die angekündigte Energiezufuhr aber nicht einstellt, fordert das Gehirn Nachschub an, und ein Hungergefühl stellt sich ein........

Nach meiner Erfahrung ist es auch wichtig nicht zu spät abends die letzte Mahlzeit einzunehmen - optimal wäre 18.00 Uhr, danach nur noch Wasser oder Tee trinken.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Galgant Hildegard von Bingen Galgant Hildegard von Bingen Gewürz, bio
Inhalt 35 Gramm (7,11 € * / 100 Gramm)
2,49 € *
TIPP!
Steinsalz Gourmet Steinsalz
Inhalt 150 Gramm (1,33 € * / 100 Gramm)
1,99 € * 2,10 € *
Pizza Pasta Gewürz Pizza- & Pasta - Gewürz, bio
Inhalt 25 Gramm (9,96 € * / 100 Gramm)
2,49 € *